Neuartige Zifferblätter von einzigartiger Ästhetik

Rolex präsentiert seine neuesten Modell­variationen, die dem einzigartigen Know-how der Marke entstammen. Darunter die neuen Ausführungen der Modelle Datejust 36 und Cosmograph Daytona, deren Zifferblätter sich durch Raffinesse und Originalität auszeichnen.
Rolex präsentiert seine neuesten Modell­variationen, die dem einzigartigen Know-how der Marke entstammen. Darunter die neuen Ausführungen der Modelle Datejust 36 und Cosmograph Daytona, deren Zifferblätter sich durch Raffinesse und Originalität auszeichnen.

Das Zifferblatt ist, wie es heißt, das Gesicht der Armbanduhr. Bei Rolex ist es auch konzentrierte Energie, die zum Leben erwacht, sobald es von Licht beschienen wird.

Aber die neuen Zifferblätter der Datejust 36 und des Cosmograph Daytona bergen noch weitere – einzigartige, uralte – Energiequellen. Die eine ist in den Tiefen der Erde entstanden. Die andere ist von den Grenzen des Sonnensystems zur Erde gelangt. Diese Urschwingung ist dank der Erfahrung und dem Know-how seiner Spezialisten in die Zifferblätter von Rolex eingegangen.

Die Zifferblätter der neuen Oyster Perpetual Datejust 36 präsentieren sich mit einem von tropischen Wäldern inspirierten Palmenmuster oder einem Riffelmuster, das eine echte ästhetische Signatur von Rolex aufgreift. Diese Zifferblätter in Olivgrün, Silber oder Gold, gefertigt aus Materialien, die – wie Kupfer, Zink, Nickel, Chrom, Titan und Silizium – aus den Tiefen der Zeit stammen, erhalten unter Einsatz von Spitzentechnologie ihre intensiven kräftigen Metalltöne.

Die neuen Ausführungen des Oyster Perpetual Cosmograph Daytona sind in 18 Karat Gelbgold, Weißgold und Everose-Gold erhältlich. Ihre Meteorit-Zifferblätter tragen in sich die Erinnerung an eine Energie, die Zeit und Raum durchquert hat. Dieses Material weist charakteristische Muster auf, die entstanden sind, als sich der geschmolzene Kern eines Asteroiden auf seiner Reise durch den Kosmos im Laufe eines mehrere Millionen Jahre währenden Prozesses abgekühlt hat.

Das verwendete Metallmeteorit-Material muss bei Rolex höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen. Jedes Bruchstück besitzt eine einzigartige innere Struktur, durch die jeder Cosmograph Daytona mit Meteorit-Zifferblatt zu einem absoluten Unikat wird.

Galerie